Unsere Speisepläne

Unsere Speiseversorgung ist an den Vorgaben des DGE- Deutsche Gesellschaft für Ernährung angelehnt. Demnach achten wir auf ausgewogene, gesunde, abwechslungsreiche und vor allem selbst hergestellte Speisen, so dass die Kinder schon früh eine Vielzahl an Lebensmitteln und Geschmäckern kennen lernen können.

Wir kaufen unsere Ware zu einem Teil regional ein, der Speiseplan richtet sich nach der Saison und wird wöchentlich geschrieben, es gibt keinen Standartspeiseplan, somit sind der Saisonalität, der Kreativität und den Wünschen der Kinder keine Grenzen gesetzt.

Die richtige Ernährung ist uns wichtig, darum geben wir gerne weiter was uns unsere Berufserfahrung gelernt hat. Dies geschieht in diversen Veranstaltungen auch mit den Eltern. Wir machen unter anderem Elternkochkurse, „open kichen“- Vormittage, laden die Eltern ein an der Zubereitung der Speisen teilzunehmen, gemeinsame Pflege und Ernte im Garten, „die perfekte Brotdose“ Informationsvideo über die richtig gefüllte Brotdose, sowie das Brot backen. Gerne stehen wir den Eltern für Fragen rund um die Ernährung zur Verfügung.

Durch das FRÖBEL LAB „Mahlzeiten und Ernährung in der Kita“, stehen wir immer im engen Austausch mit anderen FRÖBEL Einrichtungen aus ganz Deutschland, profitieren auch hier von anderen Ideen und sind somit immer am Puls der Zeit.